Kommentare 1

Best of Twitter September 2018 #ff

Das war also der September. Es folgt eine Auswahl der besten Tweets des Monats.

I can't go on, I'll go on. (Weiterlesen…)

Kommentare 0

A Week in Pictures 39/2018

Als ich den Trailer gesehen habe, da dachte ich: Geile Idee, aber sieht von der Story her irgendwie doof aus. Und obwohl ich total Lust hatte, den Film zu gucken, hatte ich riesigen Schiss davor, am Ende enttäuscht zu sein. Und ich bin immer ganz schon doll enttäuscht, wenn ich auf etwas richtig gefreut habe und es dann nicht so ist, wie ich dachte. Also habe ich ihn lieber nicht geguckt. Außerdem gucke ich ja sonst immer nur so vergeistigstes Zeug. Oder halt gleich RomComs. Aber doch nicht so etwas.
Dann aber, auf dem Rückflug aus den USA, gab es den Film im Sitz vor mir zum Angucken. Also in dem Bildschirm. Also in der Mediathek des Flugzeugs, Sie wissen, was ich meine. Und weil acht Stunden Fliegen jetzt nicht sooo interessant sind, habe ich ihn dann einfach geguckt. Einfach mal so, ohne vorher darüber nachzudenken, ob ich enttäuscht sein könnte.
Wow. Was für ein toller Film. Meine Güte, wie toll. Wahrscheinlich finde ich ihn zu 50 Prozent nur toll, weil ich den ganzen Computerkram kenne, insgeheim doch total nostalgisch bin und genau mit all diesen Popkulturreferenzen aufgewachsen bin, aber auch so. Ich hasse ja animierte Filme. Und ich finde die Figuren im Film auch gar nicht so geil animiert. Aber sobald mich die Geschichte so sehr kriegt, dass ich die Animiertheit vergesse, wie z.B. bei Toy Story, dann ist es umso besser. Ach wie toll. Zwei, drei winzige Makel vielleicht. Aber ansonsten absolut super. Muss ich unbedingt noch ganz oft gucken. Wird definitiv ein neuer feel good-Film. Ich hoffe nur, Sie sind nicht enttäuscht, wenn Sie jetzt gleich lesen, um welchen Film es ging. Das wäre mir auch unangenehm. Aber gucken Sie bitte ganz dringend Ready Player One.

I can't go on, I'll go on. (Weiterlesen…)

Kommentare 0

TTZ #1.5: Chico

André Herrmann und Julius Fischer sind mit ihrer Zeitmaschine ins Jahr 2008 gereist. Dort sind Podcasts der neue heiße Scheiß. Jetzt sind sie wieder da und machen das auch.
Team Totale Zerredung, der neue Podcast. Ab jetzt täglich. Alle sieben Tage.